SpVgg Hambach feiert ein erfolgreiches Jahr 2017

  • Drucken

Auf der Weihnachtsfeier blickte die SpVgg Hambach auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück. Rund 100 Mitglieder lauschten den Worten von Bürgermeister Willi Warmuth, der die gute Vereinsarbeit lobte, und dem 1. Vorsitzenden Reinhold Geißler, der sich bei allen Ehrenamtlichen und Helfern, sowie der Gemeinde, für die gute Zusammenarbeit bedankte. Für die musikalische Umrahmung sorgte Leonie Schulz.

Sportlich konnte die SpVgg Hambach wieder einige Titel holen. Endlich durften auch die Fußballer jubeln. Erstmals seit 29 Jahren feierte die 1. Mannschaft eine Meisterschaft und den Aufstieg in die A-Klasse. Und auch die U 19 belegte in der Hin Serie den ersten Rang und qualifizierte sich für die Aufstiegsrunde. Gewohnt Titelsicher präsentierten sich die Korbballer: Die Jugend 12 errang  sowohl in der Hallenrunde, als auch in der Feldrunde den ersten Platz. Doppelten Grund zur Freude hatte die Jugend 15: In der Halle wurde die Jugend 15-1 Meister der Landesliga Nord, bayerischer Vizemeister und fünfter bei den deutschen Meisterschaften, die Jugend 15-2 gewann die Meisterschaft in der Kreisliga B1. Und auch im Feld spielten beide Mannschaften erfolgreich: Die Jugend 15-1 wurde sowohl Vizemeister in der Landesliga Nord, als auch bayerischer Vizemeister und die Jugend 15-2 bejubelte die Meisterschaft in der Kreisliga B3. Zudem wurden Talia Neugebauer (U17), Julia Oppelt (U19) und Sabrina Eck (U23) in die bayerische Auswahlmannschaft berufen. Und auch die Tischtennis-Abteilung war 2017 erfolgreich: Die 1. Mannschaft stieg in die 2. Bezirksliga auf und die 3. Mannschaft setzte sich in der Relegation durch und spielt jetzt in der 2. Kreisliga. Kreismeister in der AL3 (60-65 Jahre) wurde Werner Lehrl und Gerhard Volpert setzte sich in der AL4 (65-70 Jahre) durch.

Auch langjährige Mitglieder wurden geehrt. So wurden Gerold Feuerbach für 70 Jahre und Albert Mauder für 60 Jahre ausgezeichnet. 50 Jahre im Verein sind Winfried Kaiser, Ullrich Reck, Ernst Rettner, Ewald Schwab und Werner Drescher. Für 40 Jahre Mitgliedschaft bei der SpVgg Hambach wurden Eberhard Loh, Bernd Beck, Irmgard Geus, Michaela Hillus, Dagmar Hofmann, Dieter Krämer, sowie Monika Röder ausgezeichnet. Seit 25 Jahren sind Philipp Bauer, Anja Heuler, Josef Kuchar, Marco Lorenz, Andreas Lutz, Mario Schenk, Roland Schmitt und Heidi Swoboda Mitglieder im Verein.  

Eherungen Weihnachten 2017

von links Tanja Eck, Winfried Kaiser, Eberhard Loh, Willi Warmuth, Gerold Feuerbach, Konrad Wildanger, Ernst Rettner, Reinhold Geissler, Albert Mauder, Ulrich Reck

 

Mannschaften Weihnachten 2017

von links Jessica Kleinhenz, Maximilian Schuler, Tanja Eck, Willi Warmuth, Sarah Schulz, Gerd Volpert, Leonie Schulz, Konrad Wildanger, Michael Hendges, Reinhold Geißler, Markus Ziegler, Patrick Geißler, Simon Lutz, Monique Schulz, Laura Vogel, Sophie Kleinhenz, Kara Edouard, Ingo Mattenheimer ,Roman Klöckner, Leo Schröder